Festspielhaus-Kulturreise

Sie lieben Musik? Sind offen für Neues, neugierig auf Menschen und möchten ein paar unvergessliche Tage erleben? Wussten Sie, dass das Festspielhaus Baden-Baden auch exklusive Gruppenreisen anbietet? Die Reisen verbinden gemeinsame Besuche von Festspielhaus-Veranstaltungen mit anspruchsvollem Rahmenprogrammen und kundiger Reiseleitung – all das in einer Gruppe von Menschen, die für Klassik, Kunst, feine Lebensart und die Stadt Baden-Baden schwärmen. Sie buchen einfach, reisen an und treffen bereits in Ihrem Hotel auf weitere Musikfreunde, mit denen Sie eine gute Zeit in Baden-Baden verbringen werden.

Bewegt & bewegend – Ballettaufführung mit Elsass-Besuch
vom 14. bis 16. Oktober 2017

Das Ballett „Nijinsky“ mit dem Hamburg Ballett John Neumeier ist längst ein moderner Klassiker und gilt als eine der besten Arbeiten des bedeutenden Choreographen. Um die Veranstaltung herum haben wir ein Rahmenprogramm zusammengestellt mit festlichen Menüs und einer Fahrt ins benachbarte Elsass.
Reiseverlauf
Samstag, 14. Oktober 2017
Nach individueller Anreise zu Ihrem 5-Sterne-Hotel Roomers trifft sich die Gruppe zu einem Begrüßungs-Cocktail in der Hotelbar. Anschließend fahren Sie zum Schloss Eberstein. Hier erwartet Sie ein Abendessen mit korrespondierenden Weinen.
Sonntag, 15. Oktober 2017
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel, bevor Sie mit dem Bus ins Elsass aufbrechen. Sie besuchen Straßburg. Ein Gästeführer erwartet Sie zu einem geführten Rundgang durch die Altstadt, vorbei am Münster und weiter in das historische Viertel Petite France. Nach einem Mittagessen im geschichtsträchtigen Restaurant „Maison Kamerzell“, fahren Sie zum Château de Pourtalès. Nach einer kurzen Erklärung zum Château begrüßt Sie ein Mitglied der „Confrérie Saint Etienne“, einer der ältesten Weinbrüderschaften Frankreichs, deren Geschichte bis in XIV. Jahrhundert zurückzuverfolgen ist. Genießen Sie bei einem amüsanten Vortrag Elsässer Weine und ein Stück Gugelhupf. Zurück in Baden-Baden haben Sie etwas Zeit für sich, bevor die Festspielhaus-Veranstaltung beginnt. Nach dem Ballett „Nijinsky“ erwartet Sie ein exquisites 3-Gänge-Menü im hauseigenen AIDA-Restaurant.
Montag, 16. Oktober 2017
Frühstück im Hotel und individuelle Abreise.

Weitere Info und Direktlink zur Reise: https://www.festspielhaus.de/reise/bewegt-bewegend/

Im Reisepreis enthalten: 2 Übernachtungen mit Frühstück im 5-Sterne-Hotel Roomers Baden-Baden 1 Eintrittskarte der Kategorie 2 für Hamburg Ballett John Neumeier: „Nijinsky“ 1 exquisites 3-Gänge-Menü im AIDA-Restaurant 1 Pausengetränk Begrüßungs-Cocktail 1 4-Gänge-Menü im Restaurant „Schloss Eberstein“ mit korrespondierenden Weinen Ausflug ins Elsass lt. Programm inklusive Mittagessen Örtliche Reiseleitung Ausflüge und Transfers laut Programm Abendprogramm, Garderobenservice, Kurtaxe Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1050 € Einzelzimmerzuschlag: 230 € Mindest-/Maximalteilnehmer: 15/25 Personen

Weitere Gruppenreisen veranstaltet vom Festspielhaus Baden-Baden finden Sie unter festspielhaus.de/reisen/gruppenreisen/

Foto: Straßburg Panorama (C) FOTOLIA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.