Reeperbahn der 60er Jahre
mit Ulrich Tukur

Die Reeperbahn im Hamburger Stadtteil St. Pauli ist eine der berühmtesten Straßen Deutschlands. Ausschweifend, verrucht und exzentrisch war sie seit jeher eine Straße der Gegensätze und Anziehungspunkt für Drogenbanden und Kleinkriminelle, für Musiker, Tänzer und Lebenskünstler. Unter dem Arbeitstitel ZELLERS REEPERBAHN plant UFA FICTION-Produzent Benjamin Benedict nach Idee und Buch von Hannah und Raymond Ley … „Reeperbahn der 60er Jahre
mit Ulrich Tukur“
weiterlesen

Aktion & Malerei

Im Rahmen ihrer Ausstellung AKTION&MALEREI lädt die Städtische Galerie Sindelfingen  ein, Kunst bei einem Yoga-Kurs in den Museumsräumen ganz anders zu erfahren. Die Yoga-Lehrerin Roberta Pröfrock wird jeden Donnerstag einen 90-minütigen Vinyasa Yogakurs in den Ausstellungsräumen  anbieten. Weitere Info: Es sind Umkleidemöglichkeiten in der Galerie vorhanden, es wird jedoch empfohlen direkt in der entsprechenden Kleidung … „Aktion & Malerei“ weiterlesen

DORNRÖSCHEN

Ballett von Roberto Scafati Februar bis Mai 2018 Theater Ulm Nach dem Erfolg von SCHWANENSEE kann es für Ballettdirektor Roberto Scafati und seine Compagnie nur eine Fortsetzung geben: DORNRÖSCHEN – ebenfalls einer der ganz großen Klassiker der Ballettliteratur, ebenfalls mit Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky. Wieder ist es ein Märchenstoff, auf den der Großmeister der … „DORNRÖSCHEN“ weiterlesen

Ney Rosauro – Brazilan Fantasy

Der Brasilianer Ney Rosauro gilt als einer der originellsten und aktivsten Perkussionisten und Komponisten unserer Zeit. Gemeinsam mit Roland Haerdtner, Marimba- und Timpani-Virtuose und dem Südwestdeutschen Kammerorchester Pforzheim unter der Leitung von Timo Handschuh hat er vor kurzem eine CD veröffentlicht, die in jeglicher Hinsicht außergewöhnlich ist. Warum? Weil sie uns auf eine Klangreise zwischen  … „Ney Rosauro – Brazilan Fantasy“ weiterlesen