Der Klang des Lebens

Der Film Daniel Hope-Der Klang des Lebens lief bereits im Herbst 2017 in den deutschen Kinos, nun erscheint der Film voraussichtlich an Ostern 2018 auf DVD.

Die Dokumentation dreht sich um das Leben des gefeierten Weltstars und bedeutsamsten Geiger unserer Zeit: Daniel Hope. Die einzigarte Karriere des Mannes, der seit 25 Jahre als virtuoser Solist auf Bühnen weltweit tätig ist, wird hier eindrucksvoll und lebendig dargestellt. Aber auch die Schattenseiten seines Lebens werden beleuchtet, von Flucht und Vertreibung bis zur Suche nach einer neuen Heimat. Zentral über den ganzen Film streckt der Regisseur Nahuel Lopez die Themen Exil und Musik, da beide in Hopes Familie leitmotivisch auftauchen – mehrmals waren sie zur Flucht gezwungen und mussten den kompletten Neuanfang in einem neuen Land wagen. Dieser Film gibt persönliche und einzigartige Einblicke vor und hinter die Kulissen des Musikers. Sie reichen von der Gegenwart in Zürich bis in Daniel Hopes Vergangenheit. Das Besondere an diesem Film ist, dass der Zuschauer durch ihn ganz unmittelbar in Daniel Hopes Leben mitgenommen wird, er aber auch eine Art Hommage an die deutsch-jüdischen Exilmusiker Hollywoods der 30er- und 40-er Jahre ist. Auch sein Album „Escape to Paradise“, welches einen Grundstein für diesen Film bildete, beschäftigte sich mit ähnlichen Themen.

DANIEL HOPE – DER KLANG DES LEBENS | Trailer [HD]

 

Filmdetails:
Produktionsfirma: GRANVISTA MEDIA GmbH
Koproduktion: TELLFILM GmbH
In Zusammenarbeit mit Arte
Regie: Nahuel Lopez
Genre: Dokumentarfilm
Verleih: mindjazz Pictures
FSK: ab 0
Länge: 104min
Sprache: deutsch/englisch mit Untertiteln

Über Daniel Hope:

Daniel Hope wuchs in London auf. Mit dem Geigenspiel begann er als Kind unter der Aufsicht von Zakhar Bron. Schon früh stellte sich sein großartiges Talent heraus: Als jüngstes Mitglied des Beaux Arts Trio ging er in die Musikgeschichte ein. Es folgten weltweite Auftritte auf allen wichtigen Konzertbühnen von Amsterdam bis Salzburg. Für seine Leistungen wurde er vielfach ausgezeichnet, so erhielt er u.a. 2015 den European Cultural Prize for Music und 2017 den ECHO Klassik Preis. Mit über 25 CD-Alben zählt er zu den produktivsten klassischen Künstlern. Seit September 2017 unterstützt er musikalisch das New Century Chamber Orchestra in San Francisco.

Aktuell lebt Hope mit seiner Familie in Berlin.

Wunder-Geiger Daniel Hope in der Bar Razzia (ZH) 9.12.16 Foto: Nicolas Zonvi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.