Musik auf Schloss Filseck

Der Traum eines Musikers und die Visionen junger begeisterter Musikliebhaber um Gerald Buß waren in den 90er Jahren, als der Landkreis Schloss Filseck wieder aufbaute, Motivation für die Gründung des Vereins „Musik auf Schloss Filseck e.V.“ Aus diesen Visionen ist unter der künstlerischen Leitung von Kirchenmusiker Gerald Buß ein gut gehender Festivalbetrieb geworden.Kleine Konzerte im … „Musik auf Schloss Filseck“ weiterlesen

Kultmusical „Hair“ eröffnet
Burgfestspiele Jagsthausen 2018

Mit dem Kultmusical „Hair“ eröffnen die Burgfestspiele Jagsthausen am Freitag, 8. Juni, ihre diesjährige Spielzeit in der Götzenburg Jagsthausen. Fünfzig Jahre nach seiner Erstaufführung ist „Hair“ im Zeitalter des Wassermanns und durch globusumfassende politische Ereignisse und Drohungen genauso aktuell wie 1968. Auf dem attraktiven, sehr vielseitigen Spielplan stehen mit „Die drei Musketiere“, „BASKERVILLE – Sherlock … „Kultmusical „Hair“ eröffnet
Burgfestspiele Jagsthausen 2018“
weiterlesen

Ludwigsburger Schlossfestspiele –
»Ins Ungewisse«

In der Saison 2018 begeben sich die Ludwigsburger Schlossfestspiele auf die Spuren des Ungewissen. In über 60 Veranstaltungen beleuchtet das Festival in diesem Jahr die vielfältigen Perspektiven einer Reise mit offenem Ausgang. Jenseits der Genregrenzen treffen dabei Orchesterkonzerte auf Liederabende, Tanztheater auf Kammermusik und Klassik auf Volksmusik. So ist es Beethovens berühmte Schicksalssinfonie »Die Fünfte«, … „Ludwigsburger Schlossfestspiele –
»Ins Ungewisse«“
weiterlesen

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Die Große Treppe vor St. Michael: 53 Stufen, eine Höhe von acht Metern und eine Breite von bis zu 48 Metern – wohl eine der außergewöhnlichsten Bühnen der Welt. Seit 93 Jahren wird hier Theater gespielt, mit jährlich über 50.000 Besuchern auf dem historischen Haller Marktplatz. Große Klassiker der Weltliteratur kommen ebenso zur Aufführung wie … „Freilichtspiele Schwäbisch Hall“ weiterlesen

Klosterkonzerte Maulbronn

Die Saison 2018 der Klosterkonzerte Maulbronn steht ganz im Zeichen des Jubiläums, das die Klosterkonzerte 2018 feiern: 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn. Zahlreiche hochkarätige Musikstars aus aller Welt werden diesen Sommer im UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn 27 Konzerte vom 12. Mai bis zum 30. September gestalten. Herzstück der Jubiläumssaison 2018 ist ein großes Open-Air-Festival auf dem Klosterhof. … „Klosterkonzerte Maulbronn“ weiterlesen

Hohenloher Kultursommer

Alte Musik, Klassik und Weltmusik, dargeboten in zahlreichen kulturhistorischen Räumlichkeiten der Region, bilden das besondere Konzept des Kultursommers. Mit der Reihe Junge Gesichter, dem Talentkeller und nicht alltäglichen Konzertformaten weht dabei aber auch jede Menge frischer musikalischer Wind durch das Festival. Das Genre „Irish Folk“ füllt dieses Jahr unter anderem die Band „Cara“ oder die … „Hohenloher Kultursommer“ weiterlesen

Musikfestival Sommersprossen

Das traditionsreiche Klassikfestival (21. Juni – 1. Juli) vereint auch 2018 international bekannte Instrumentalisten und junge Nachwuchsmusiker, klassische und zeitgenössische Musikelemente, historische und moderne Konzerträume. Sechs Konzerte spannen einen abwechslungsreichen Bogen, der von jazzigen Klängen mit dem Daniel Schnyder Quartett (Foto) über brasilianische Rhythmen mit der Grupo Patuscada aus Salvador (Bahia) bis zu Meisterwerken von … „Musikfestival Sommersprossen“ weiterlesen

RUT, DIE FREUNDIN
DER LIEBLICHEN

Das Stück über den alttestamentarischen Stoff des Konstanzer Theaterintendanten Christoph Nix erzählt die Geschichte zweier Frauen, die die Diskrepanz von Heimat und Fremde, Ankommen und Unterwegs sein, Emanzipation und Gerettet werden durch eine tiefe Freundschaft überwinden. Die Handlung: Nach dem Tod ihrer beiden Männer beschließen Rut und ihre Schwiegermutter Noomi Moab zu verlassen. Rut sieht … „RUT, DIE FREUNDIN
DER LIEBLICHEN“
weiterlesen

Mozart-Requiem

In  der neuen Bühneninszenierung von Mozarts „Requiem“ des Theater Pforzheim agieren Tänzerinnen und Tänzern des Ballettes sowie Solisten des Musiktheaterensembles und der Opernchor des Theaters gemeinsam auf der Bühne. Wenn das menschliche Leben am seidenen Faden hängt, erleben manche Menschen den Übergang zwischen Leben und Tod hell leuchtend und glückselig stimmend.  Mozart selbst sah in … „Mozart-Requiem“ weiterlesen

BULLSHIT

Always look on the bright side of life! Der Songtitel der britischen Komikertruppe Monty Python könnte auch die Devise von Nadav Zelner sein. Denn der junge Choreograph aus Israel ist überzeugt davon, dass es nur eine Haltung gibt, um dem Leben zu begegnen: positiv! Mit seinen verrückten, im besten Sinne bunten Stücken ging er schon … „BULLSHIT“ weiterlesen