INDEPENDENT DAYS

Die internationale unabhängige Filmbranche trifft sich vom 3. bis 7. April bei den INDEPENDENT DAYS|19. Internationale Filmfestspiele in Karlsruhe. Im Programm werden 150 Kurz- und Langfilme aus 43 Ländern gezeigt, darunter zahlreiche Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren. In insgesamt zwölf Wettbewerben sind Filmpreise im Gesamtwert von über 13.000 Euro ausgelobt, darunter unser Hauptpreis, der Filmpreis der Kulturstiftung der Sparkasse Karlsruhe, sowie in sechs Kategorien unsere neue Filmpreis-Trophäe KARLINA, der ZEUS-Award für die beste Schauspielerin und den besten Schauspieler sowie drei weitere Filmpreise in den Kategorien Bestes Erstlingswerk, Beste Filmmusik-Komposition und Bester Underground Short. Neben den Filmprogrammen locken außerdem zahlreiche Workshops, Diskussionsrunden und Vorträge.

Highlights aus dem Programm:
Mittwoch, 03. April 2019, 17:00 Uhr: FILMFEST OPENING GALA
Donnerstag, 04. April 2019, 12:00 Uhr: Kurzfilmprogramm GREEN WORLD mit Podiumsdiskussion zum Thema Nachhaltigkeit bei Filmproduktionen und „Green Living“
Freitag, 05. April 2019, 15:00 Uhr: Ausgrenzung? Gibt´s nicht! Kurzfilmprogramm mit inklusiven Untertiteln, eine technolgische Innovation der Firma Silicon Surfer
Freitag, 05. April 2019, 17:30 Uhr: Workshop Visual Effects mit Steffen Hacker, dessen Langfilm INGENIUM am selben Abend um 23:15 Uhr im Programm Thriller Night läuft
Samstag, 06. April 2019, 11:30 Uhr: Masterclass Filmmusikkomposition mit Special Guest Lucio Godoy
Samstag, 06. April 2019, 19:00 Uhr: Finale des Publikumswettbewerbs mit anschließender AWARD GALA
Sonntag, 07. April 2019, 21:15 Uhr: Best of IDIF2019 SHORTS

Die aufgeführten Veranstaltungen finden im Filmtheater SCHAUBURG, Marienstraße 16, 76137 Karlsruhe statt.

Das Programm kann online auf der Festivalwebsite abgerufen werden:
www.independentdays.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.