ARTe

Von der ersten Ausgabe an gehörte es zum Konzept das Messe-Format der ARTe nicht nur als reine Verkaufsmesse für Kunst zu gestalten, sondern als Ort des Austauschs zwischen Kunstschaffenden, Galerien und Kunstinteressierten. Dabei steht das Prinzip Offenheit im Vordergrund, denn so ARTe-Macher und -gründer Galerist Andreas Kerstan „Jede Form von Kunst hat das Recht, präsentiert zu werden“. Begonnen hatte alles 2016: Damals war die erste Ausgabe der ARTe in der Messe Sindelfingen im Rahmen der Messe Antik und Kunst erstmals am Start. Das neue Messeformat kam gut an und so kamen in den letzten Jahren weitere Standorte wie Konstanz, Osnabrück, Wiesbaden und Burg Stettenfels bei Heilbronn hinzu. Nach der Neunutzung der Messe in Sindelfingen ab 2022, wird die ARTe 2023 nun erstmals auf dem Gelände der Messe Stuttgart stattfinden.

Foto © ARTe

Die ARTe Fusion ist vom 14.-16. April 2023 dann Teil der Frühjahrsmessen in Stuttgart. Der Namenszusatz „Fusion“ steht – so Andreas Kerstan – für das Beste aus zwei Welten, denn als Partner konnte er den Kunstexperten Raiko Schwalbe aus München gewinnen. Zusammen wollen sie für den neuen Standort Stuttgart ihre unterschiedlichen und langjährigen Erfahrungen und Netzwerke einbringen. Raiko Schwalbe, Messegründer der ARTMUC München und Andreas Kerstan von den ARTe Kunstmessen haben ihre Kooperation bereits im Herbst 2022 mit “family&friends” gestartet, eine neue, gemeinsame Community für Kunstinteressierte. Im Kern will diese Idee den familiären Charakter der Veranstaltungen innerhalb der ausstellenden Galerien und Künstler*innen durch besondere Zusatzleistungen auch auf die Besucher*innen ausweiten. Starten wird dieses Programm mit einer Verlosung von 5 Kunstwerken im Gesamtwert von rund 4.000 Euro im Nachgang der ARTe Fusion.

Vorschau ARTe-Messen 2023
Foto © ARTe
ARTe Fusion
Dauer: 14.-16. April 2023
Ort: Landesmesse Stuttgart, Halle 7
ARTe Osnabrück
3. – 5. März 2023
ARTe Konstanz 2023
Kunst im Vier-Länder-Eck
14. – 16. Juli 2023
ARTe Wiesbaden
Gegenwartskunst für die Hessen-Metropole
8. – 10. September 2023
Burg Stettenfels (Nähe Heilbronn)
27. – 29. Oktober 2023
Mehr erfahren unter www.arte-kunstmesse.de

Die ARTe Reloaded

ist die ganzjährige virtuelle Präsentation der ARTe Kunstmessen ist eine Kombination aus realer und virtueller Präsenz. Besuchen kann man in den digitalen Showrooms auf der ARTe Website zum Beispiel Einzelausstellungen ausgewählter Künstler*innen oder die ARTe Reloaded Messehallen, die nach europäischen Hauptstädten benannt sind.