Das Badischen Landesmuseum

In dem neuen Format „Museum digital – Digitales Angebot in Coronazeiten“ stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Themen aus dem Museum vor. Mit kurzen Video-Updates über die Ausstellungen, Projekte und Sammlungen zeigt das Museum täglich Montag bis Freitag, dass es trotz Corona weitergeht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt aktuell auf der Großen Landesaustellung „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600-1700“. Die Ausstellung, die ursprünglich bis 19. April gezeigt worden wäre, musste wie das Museum schließen und wird nach Wiedereröffnung nicht mehr zu sehen sein. „Museum digital“ ermöglicht den Besucherinnen und Besuchern einen letzten Blick in die große Schau mit der Kuratorin und Projektleiterin Dr. Schoole Mostafawy. Darüber hinaus beschäftigen sich die Volontärinnen und Volontäre in ihrer Ausstellung „Humanimal – Das Tier und Wir“ in ihren Folgen kritisch mit tierethischen Fragen wie dem Phänomen der dressierten Tanzbären. Auch die Sammlung spielt eine tragende Rolle. Hier erfährt man  mehr über die tägliche Museumsarbeit hinter den Kulissen…

‘Museum digital‘ ist über die Homepage https://www.landesmuseum.de/digital sowie über Facebook und Twitter zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.