Petra Piuk – Heimat ist da, wo es weh tut

Petra Piuk ist neben Miakael Vogel und Andreas Karimé die neue Leselenz-Stipendiatin in Hausach. Jeden Sommer findet in Hausach im Kinzigtal der LeseLenz statt. Was 1998 mit drei Schriftstellern begann, hat sich inzwischen als „eines der spannendsten Literaturfestivals im deutschsprachigen Raum“ entwickelt und der Lyriker und Initiator José A. Oliver hat damit die Weltlilteratur ins … „Petra Piuk – Heimat ist da, wo es weh tut“ weiterlesen