Giganten der Kunst

Sie haben Grenzen gesprengt und Kunst für die Ewigkeit geschaffen: Vincent van Gogh, Rembrandt van Rijn und Michelangelo Buonarotti. In drei Folgen zeichnet „Terra X“ Porträts dieser drei Ausnahmekünstler, die mit ihren Werken die Kunst revolutioniert haben. Warum ziehen ihre Bilder und Plastiken bis heute Millionen von Menschen in den Bann? Was trieb sie an? Und was macht ihre Kunst so einzigartig und zeitlos? „Terra X“ begibt sich auf Spurensuche und zeigt ihre Meisterwerke mittels moderner Animationstechnik in nie dagewesener Detailtiefe.

„Giganten der Kunst“: Von links: Rembrandt van Rijn, Vincent van Gogh, Michelangelo Buonarotti © ZDF und [F Lena Gräf /[M] Silas Lemberger.

ZDF: Sonntag, 27. Februar, 6. und 13. März 2022, jeweils 19.30 Uhr
ZDfmediathek: alle drei Folgen ab Mittwoch, 23. Februar 2022, 10.00 Uhr
Alle drei Folgen sind ab Mittwoch, 23. Februar 2022, 10.00 Uhr, in der Mediathek unter terra-x.zdf.de zu sehen. Programmbegleitend zu ersten Folge „Terra X: Giganten der Kunst – van Gogh“ ist am Sonntag, 27. Februar, ein Webvideo auf dem „Terra X“-YouTube-Kanal unter youtube.com/c/terra-x abrufbar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.