Waiblinger Kultursommer

Der „Waiblinger Kultursommer 2021″ präsentiert sich als großes Open Air Sommerfestival auf drei Bühnen, an drei Orten. Die Idee zu einer größeren Veranstaltungsreihe im Sommer 2021 geht auf einen Impuls der Eva Mayr-Stihl Stiftung zurück. Die Förderung der Stiftung ermöglichte es der Stadt für September ein tolles Crossover-Programm mit regionalen, nationalen und internationalen Stars auf die Beine zu stellen.

Das Programm:
Freitag, 3./Samstag 4./ Sonntag 5.September,20:00 Uhr 
Die Fantastischen Vier
Dienstag, 7. September,20:00 Uhr
Christoph Sonntag & Florian Schroeder
Mittwoch, 8. September, 20:00 Uhr
Daniel Hope & Thomas Hampson, special guest: Melanie Diener
Freitag, 10. September, 20:00 Uhr
„Singen für Alle“ mit Patrick Bopp & Band
So., 12. September,16:00 Uhr
Eric Gauthier & friends Tanzgala
Fanta Vier (c) monsterpics

Gleich drei Mal sind die Fantastischen Vier zu Gast, eine der erfolgreichsten deutschen Popbands aller Zeiten. In einer Welt ohne Corona füllen sie Stadien, in Waiblingen präsentieren sie sich den Fans in fast schon familiärer Atmosphäre.

Waiblingens Aushängeschild in Sachen Comedy, Christoph Sonntag, strapaziert zusammen mit Florian Schroeder, dem Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2021, die Lachmuskeln mit intelligentem und hintersinnigem Humor.

Schroeder/Sonntag © Sonntag/FrankEidel

Daniel Hope, einer der weltweit besten Geiger, und der amerikanische Starbariton Thomas Hampson, Mentor bei der Internationalen Opernwerkstatt Waiblingen, entführen das Publikum unter dem Motto „Hollywood in Waiblingen“ in eine „Romantic Night“ mit Werken von George Gershwin, Cole Porter, Kurt Weill, John Williams u.a. Als special guest laden sie ein: Melanie Diener, weltweit gefeierte Sopranistin aus Waiblingen und ebenfalls Mentorin bei der Internationalen Opernwerkstatt Waiblingen.

Daniel Hope, Thomas Hampson und Melanie Diener/Presse-Visual

Doch auch Mitmachen ist Trumpf im Waiblinger Kultursommer. Beim „Singen für Alle“ mit Patrick Bopp von den Füenf & Band + special guests wird das Publikum zum Star.

Den Abschluss macht Eric Gauthier, international renommierter Choreograph und Künstlerischer Leiter von Gauthier Dance, einer der erfolgreichsten deutschen Tanzkompanien. Die Besucher erwartet eine Matinee mit einzelnen Tänzern von Gauthier Dance // Dance Company Theaterhaus Stuttgart und befreundeten Tanzcompanien: ein mitreißender Querschnitt durch den modernen Balletttanz.

Eric Gauthier@3Sat

Weitere Veranstaltungen

Auf der idyllischen Schwaneninsel beim Kulturhaus Schwanen, umgeben von der Rems, präsentieren sich lokale und regionale Nachwuchsbands und Ensembles ihrem Publikum im Schatten der Kastanienbäume. Unter der historischen Remise bei der Stadtmauer gibt es ein Familienprogramm mit Aufführungen und Mitmachaktionen. Darüber hinaus ist vorgesehen, Veranstaltungen auch live zu streamen und so einem Publikum, das nicht vor Ort sein kann, zugänglich zu machen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.waiblinger-kultursommer.de
Der Vorverkauf für die Veranstaltungen auf der Brühlwiese startet am 12. Juli 2021.

Corona
Unter den Rahmenbedingungen der geltenden Coronaverordnung können bis zu 2.000 Menschen auf der Brühlwiese Platz finden. Es gibt Stehplätze, Sitzplätze und Picknickbereiche, die für entspannte Sommerstimmung sorgen und gleichsam einen sicheren und unbeschwerten Kulturgenuss ermöglichen. Kontrollierte Zu- und Ausgänge an allen drei Bühnenorten, kontaktlose digitale Eintrittskartenkontrolle, digitale Kontaktdatennachverfolgung und das Testangebot z.B. im nahen Testzentrum im Bürgerzentrum gewährleisten die Einhaltung der Hygieneanforderungen und einen sicheren Besuch der Veranstaltungen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.