Isabelle Faust

Die aus Baden-Württemberg stammende Geigerin starte bereits früh ihre Karriere. Musik für sich und andere zu einem tiefen Erlebnis zu machen, diesem Credo folgt sie dabei bis heute ohne Kompromisse. Wir sprachen mit ihr über ihren Weg, der sie zu einer der international gefragtesten Musikerinnen ihrer Generation gemacht hat. Wie wichtig waren Wettbewerbserfolge für Ihre … „Isabelle Faust“ weiterlesen

Pianistin Ragna Schirmer

Das Repertoire der ECHO-Klassik-Preisträgerin ist äußerst umfassend und reicht von Bachs Goldberg-Variationen bis zur Musik der Gegenwart. Für uns beantwortete sie uns einige Fragen zu ihrem eigenen Künstlerleben und zur Nachwuchsarbeit. Wann wussten Sie, dass Sie das Zeug zu einer Solistin haben? RS Als ich dreizehn war gewann ich vier Wettbewerbe, davon zwei auf internationaler … „Pianistin Ragna Schirmer“ weiterlesen

Klang als Naturereignis

Helmut Lachenmann gehört zu den Symbolfiguren des musikalischen Modernismus; seit über 40 Jahren fungiert er mit seiner differenzierten Klangwelt als Vorbild für eine ganze Generation von Komponisten und Kunstschaffenden. Und er hat unsere Hörgewohnheiten und unser Denken über Musik grundlegend verändert. Wie viele seiner Kompositionskollegen hatte es auch Helmut Lachenmann zunächst nicht leicht, Publikum und … „Klang als Naturereignis“ weiterlesen

Willi Siber

Willi Sibers Kunst wirkt fern und nah, präsent und immateriell zugleich. Seine Werke lassen sich in kein Gattungssystem zwängen: Souverän hat der Künstler aus Oberschwaben die Grenzen zwischen Malerei und Bildhauerei hinter sich gelassen und sich einer Trans-Form von Skulptur-Bild-Objekt angenähert. Sein gesamtes künstlerisches Oevre basiert auf der Beschäftigung mit den Grundlagen sinnlicher Wahrnehmung, optischer … „Willi Siber“ weiterlesen