»Reiche Ernte« – Früchte in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts

Früchte sind Bestandteil unserer Ernährung, Obstbäume unserer Gärten und damit unseres Alltags. Sie sind aber auch – oder gerade deshalb – ein über die Jahrhunderte wiederkehrendes Motiv in der bildenden Kunst, ein ästhetisches Vergnügen nicht nur durch ihren Duft und Geschmack, sondern auch durch die Vielfalt ihrer Formen und Farben. Darüber hinaus sind sie für … „»Reiche Ernte« – Früchte in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts“ weiterlesen

Droste-Preis für Esther Kinsky

Esther Kinsky erhält den Droste-Preis 2024 der Stadt Meersburg. Geehrt wird sie für ihr literarisches Werk, das Lyrik, Erzählprosa, Übersetzungen und Essayistik umfasst. Esther Kinsky (1956*) wuchs im Rheinland auf und ist auch für ihre Übersetzungen aus dem Polnischen, Russischen und Englischen bekannt geworden. Zu ihren bekanntesten Werken gehören der Gedichtbände „Aufbruch nach Patagonien“ und … „Droste-Preis für Esther Kinsky“ weiterlesen

Literaturbühne zur Leipziger Buchmesse

Gebündelte Literaturkompetenz: Zur Leipziger Buchmesse präsentieren sich ZDF, ARD und 3sat vom 21. bis 24. März 2024 mit einer gemeinsamen Literaturbühne, die Schauplatz zahlreicher Lesungen, Gespräche und Veranstaltungen vor Ort und im TV sein wird.   Zu den Highlights des gemeinsamen Programms gehört die gemeinschaftlich produzierte TV-Sendung „dein buch – das Beste von der Leipziger Buchmesse 2024“, … „Literaturbühne zur Leipziger Buchmesse“ weiterlesen

Ludwigsburger Schlossfestspiele

Die Saison 2024 der Ludwigsburger Schlossfestspiele ist die fünfte und letzte Spielzeit des »Fests der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit« in der Intendanz von Jochen Sandig und reicht vom 1. Juni bis 20. Juli 2024. Geprägt wird sie unter anderem von drei Künstlerresidenzen – dem Mahler Chamber Orchestra, Fazıl Say sowie dem A-cappella-Ensemble VOCES8. Zu Gast … „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ weiterlesen

Jörg Widmann

Jörg Widmann zählt zu den bedeutendsten europäischen Komponisten der Gegenwart. Orchester wie die Wiener und die Berliner Philharmoniker oder das New York Philharmonic haben seine Werke in ihrem Repertoire, Dirigenten wie Daniel Barenboim, Christian Thielemann oder Andris Nelsons haben sie aufgeführt. Am 13. März um 20 Uhr ist Jörg Widmann zu Gast beim „Komponistenporträt“ in … „Jörg Widmann“ weiterlesen

KONZERT-Tipp

Verleihung des Heidelberger Künstlerinnenpreises an Kathrin A. Denner und Uraufführung von »aerify« für Trompete und Orchester Programm: Jean Sibelius »Tapiola« op. 112 Kathrin A. Denner »aerify« für Trompete und Orchester (UA) Josef Suk »Pohádka« op. 16 – Ein Märchen Ein Podiumsgespräch mit der Preisträgerin findet am 28. Februar 2024 um 19:15 Uhr statt. Konzert / … „KONZERT-Tipp“ weiterlesen

art Karlsruhe

177 Galerien, von denen 32 aus dem Ausland stammen, haben sich im Jurierungsverfahren der art KARLSRUHE durchgesetzt und bestücken vom 22. – 25. Februar 2024 die vier lichtdurchfluteten Hallen mit zwei- und dreidimensionalen Kunstwerken unterschiedlichster Materialität. Bewährtes und neue Formate gehen einher mit der Reduktion des Teilnehmerfeldes und werden die Messe qualitativer, strukturierter und interessanter … „art Karlsruhe“ weiterlesen

Figaros Hochzeit

Das Nationaltheater Mannheim gastiert mit Mozarts wohl bekanntester Oper im Schwetzinger Schloss. »Der tolle Tag oder die Hochzeit des Figaro« – so hat Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais seine aufrührerische Komödie aus dem Jahr 1784 überschrieben, die zur Grundlage der Erfolgsoper von Lorenzo Da Ponte und Wolfgang Amadeus Mozart wurde. Und »toll« ist dieser Tag in … „Figaros Hochzeit“ weiterlesen

Kunst im Cyperspace

Technologischer Fortschritt trifft auf kreative Freiheit, die jedoch auch ihre Schattenseiten birgt. Eine analoge Ausstellung im Zeppelin Museum Friedrichshafen und ein virtuelles Kunstprojekt an der Kunsthalle Mannheim haben sich mit dem Phänomen auseinandergesetzt – beide stellen wir ihnen nachfolgend vor. Einführung– Im heutigen digitalen Zeitalter hat der Begriff „Crypto“ eine immer größere Bedeutung erlangt. Der … „Kunst im Cyperspace“ weiterlesen

Transform!

Energie ist die zentrale Antriebskraft unserer Gesellschaft; Energie ist politisch; Energie ist unsichtbar. Sämtliche Bauten, Infrastrukturen und Produkte für die Gewinnung, Verteilung und Nutzung von Energie werden jedoch von Menschen gestaltet. In der aktuellen und dringend notwendigen Energiewende spielt Design daher eine wichtige Rolle. Die Ausstellung im Vitra Design Museum »Transform! Design und die Zukunft … „Transform!“ weiterlesen